Startseite | Impressum | Sitemap

Schanktechnik

Die Konzeption einer Schankanlage ist immer abhängig von der Art der Gastronomie und den baulichen Gegebenheiten.
Die Getränke befinden sich in der Regel in Getränkefässer, üblicherweise Stichfässer, die in einem dem Schankraum angrenzenden Kühlraum stehen. Von dort werden sie über sogenannte Pythonleitungen mit einer Begleitkühlung zur Schanktheke geführt.
Gesteuert wird das gesamte System über Druck und Druckminderer in Verbindung mit Kohlensäure die den Getränken zugeführt wird. Eine Gaswarnanlage sollte aus diesem Grund unbedingt eingeplant werden. Oftmals ist diese sogar vom Gesetzgeber zwingend vorgeschrieben.
Schanksäulen und -theken gibt es in den verschiedensten Größen und Ausführungen. Von uns werden Sie kompetent beraten und mit Ihnen zusammen werden wir die für Sie optimale Lösung finden. Nach ausführlicher Planung werden wir Ihre Wunsch-Schankanlage und -theke gemäß Ihren Vorstellungen montieren.